New Power

Weitere Nachrichten

New Power

Bund fördert Entwicklung eines „digitalen Batteriepasses“

„Ein Großteil der verbleibenden Herausforderungen der Elektromobilität steckt in den Batterien, die rund ein Drittel der Wertschöpfung eines Elektroautos ausmachen“, sagte Michael Kellner, parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, bei der Übergabe des Zuwendungsbescheids zur Förderung eines digitalen Batteriepasses, mit dem zukünftig alle relevanten Daten entlang des gesamten Lebenszyklus von Batterien gebündelt werden sollen.

29.04.2022
New Power

mobileeee und amperio kooperieren bei Ladeinfrastruktur

Das Sharing-Unternehmen mobileeee aus Frankfurt, das Flottenlösungen mit E-Fahrzeugen über Vermietung, Carpooling und Carsharing anbietet, kooperiert für seine Angebote in Deutschland ab sofort mit dem Ladedienstleister amperio.

29.04.2022
New Power

TotalEnergies und ENEOS prüfen SAF-Produktion in Yokohama

Zu einer euro-asiatischen Kooperation im Bereich nachhaltiger Flugtreibstoff haben sich die französische TotalEnergies und das japanische Mineralölunternehmen ENEOS (ehemals Nippon Oil) zusammengetan.

28.04.2022
New Power

BayWa r.e. nutzt digitale Steuerung von TankE für eigene Lade-Angebote

Die BayWa-Einheit BayWa r.e. kooperiert mit dem Mobilitätslösungs-Anbieter TankE. Auf Basis eines Rahmenvertrags wird die von BayWa r.e. seinen Gewerbe- und Industriekunden bereitgestellte Ladeinfrastruktur ab sofort über die von TankE genutzte intelligenten Software „Chargecloud“ gesteuert.

26.04.2022

Magazin

Mobility Impacts 2/21 - das Magazin

Ridepooling, Mobility-on-demand, nachhaltige urbane Mobilität, Mobilitätsbudgets und das Leihrad: Fachbeiträge und Interviews auf 52 Seiten.

Mobility Impacts 1/21 - das Magazin

Stadtplanung, integrierte Apps und Mobilitätsdaten, On-Demand-Verkehr im ländlichen Raum: Fachbeiträge und Interviews auf 52 Seiten.

Mobility Impacts 2/21 - das Magazin

Autonomes Fahren, Mobilitätsplattformen, On-Demand-Verkehre, Advanced Air Mobility und das Metaversum: Fachbeiträge und Interviews auf 60 Seiten.