Lhyfe nimmt Elektrolyseur auf See in Betrieb

Das Wasserstoff-Start-up Lhyfe hat im französischen Saint-Nazaire die nach eigenen Angaben weltweit erste Offshore-Anlage für die Wasserstoff-Elektrolyse eingeweiht. „Sealhyfe“ verbindet einen 1-MW-Elektrolyseur mit der Nutzung von Meerwasser.

27.09.2022

EU-Kommission gibt grünes Licht für zweites länderübergreifendes H2-Projekt

Die EU-Wettbewerbsabteilung hat staatliche Beihilfen im Umfang von 5,2 Milliarden Euro für ein zweites grenzüberschreitendes Wasserstoffprojekt genehmigt, das von „wichtigen gemeinsamen europäischen Interesse (IPCEI)“ ist.

23.09.2022

Neues Unternehmen baut Werk für grünen Stahl in Frankreich

In Frankreich hat ein Firmenkonsortium das Joint Venture GravitHy gegründet, das 2,2 Milliarden Euro in die Produktion von grünem Eisen und Stahl investieren und ein Werk in der südfranzösischen Region Fos sur Mer errichten soll.

22.09.2022

Bund fördert Brennstoffzellen-Bau durch Fraunhofer-Institute

Das Bundesverkehrsministerium gewährt einem Zusammenschluss verschiedener Fraunhofer-Institute Fördergelder in Höhe von 80 Millionen Euro für das Projekt „H2GO – Nationaler Aktionsplan Brennstoffzellen-Produktion“. Es dient dem Hochlauf der Brennstoffzellenproduktion für den Schwerlastverkehr in Deutschland.

20.09.2022

Weitere Artikel

Erzeugung & Bereitstellung

Erste Wasserstoff-Testlieferung aus den VAE in Hamburg eingetroffen

Nach den Verhandlungen des Bundeswirtschaftsministers Robert Habeck im März dieses Jahres in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist nun laut Ministerium die erste "Wasserstoff-Testlieferung" im Rahmen der damals vereinbarten Verträge im Hamburger Hafen angekommen.

16.09.2022
Erzeugung & Bereitstellung

Teil-Fördervereinbarung für Wasserstoffnetz-IPCEI von Ontras unterzeichnet

Der Gas-Fernleitungsnetzbetreiber Ontras ist mit seinem IPCEI - "Important Projects of Common European Interest"- mit dem Namen Green Octopus Mitteldeutschland (GO!)" einen Schritt weiter.

15.09.2022
Wärmemarkt

Sektorkopplung mit Wasserstoff in Hamburg erfolgreich getestet

Wasserstoff kann auch im Wärmesektor eine Lösungsoption sein, wenn im Rahmen der Sektorkopplung Strom, Gas und Wärme als System zusammenwirken. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forschungsprojekt in Hamburg.

14.09.2022
H2weekly Mobility

DLR untersucht Marktpotenzial von Wasserstoff-Brennstoffzellen

Im Rahmen des EU-Projekts HySeas III hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) eine Studie zur Eignung von Wasserstoff-Brennstoffzellen für den Antrieb von RoPax-Fähren durchgeführt.

13.09.2022
H2weekly Mobility

NRW startet großes Förderprojekt zur Wasserstoff-Infrastruktur

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst hat den Startschuss für die Eröffnung des "Helmholtz-Cluster Wasserstoff" (HC-H2) gegeben. Kern des Verbunds ist das neu gegründete Institut für nachhaltige Wasserstoffwirtschaft (INW) des Forschungszentrums Jülich.

12.09.2022
Nutzung & Anwendung

Die praktische Seite der alternativen Antriebe

Über kurz oder lang werden Transportunternehmen vom Diesel-Lkw auf emissionsarme oder -freie Fahrzeug umsteigen müssen. Doch zuvor gilt es, sich ein paar Gedanken zur Umsetzung zu machen. Die DVZ hat von fünf Branchenkennern eine Einschätzung erhalten.

12.09.2022

Veranstaltungen

Branchentermine

  • 04.10.2022 | Stuttgart

    Hydrogen & Fuel Cell Conference and Trade Fair

  • 05.10.2022 | Berlin

    eMove360° Hydrogen & Fuel Cell Conference 2022

  • 11.10.2022 | Rotterdam

    World Hydrogen Congress

  • 18.10.2022 | Berlin

    gat/wat 2022