New Mobility

Weitere Nachrichten

New Mobility

DVWG-Jahreskongress: Es bleibt viel zu tun

Hier das Wachstum der Städte mit ihrem hohen Mobilitätsbedarf, dort die um das Auto entstandenen Lebens- und Arbeitsstile: Neue, „digitale“ Verkehrsmodi können bei der Verkehrs- und Antriebswende helfen. Die neuen Anbieter sind „gekommen, um zu bleiben“. Sagen sie jedenfalls. Allerdings müssen die Metropolregionen an unheimlich vielen Stellschrauben drehen, wenn das Vorhaben gelingen soll. Das war die Botschaft auf dem Jahreskongress der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft.

22.08.2021
New Mobility

Uni Jena diskutiert Neuerungen im ÖPNV-Rechtsrahmen

Zu Beginn der neuen Legislaturperiode, am 29. Oktober 2021, blickt die Forschungsstelle für Verkehrsmarktrecht an der Universität Jena auf die relevante Gesetzgebung vom Ende der vorhergehenden Legislatur zurück – und voraus auf ihre Anwendung.

20.08.2021
New Mobility

Studie: Uber ist sowohl Konkurrenz als auch Ergänzung zum ÖPNV

Der Fahrdienstvermittler Uber ist nach einer Studie der TU Delft sowohl Konkurrenz als auch Ergänzung zum ÖPNV. Ausgewertet wurden 3,5 Mio Fahrtendaten in den USA und Europa. 

20.08.2021
New Mobility

Stadtverkehr Lübeck: Bund fördert Ausbau des On-Demand-Angebots

Mit Fördermitteln des Bundesforschungsministeriums in Höhe von 800.000 Euro will der Stadtverkehr Lübeck sein On-Demand-Angebot „LÜMO“ weiterentwickeln und ausbauen.

18.08.2021

Magazin

Mobility Impacts 1/21 - das Magazin

Stadtplanung, integrierte Apps und Mobilitätsdaten, On-Demand-Verkehr im ländlichen Raum: Fachbeiträge und Interviews auf 52 Seiten.